LinkedIn Profile

Access Atelier de la Concurrence historical Linkedin company profile data on number of followers, employee headcount and more
Ticker Symbol Entity Name As Of Date Company Name Followers Employees on Linkedin Link Industry Date Added Date Updated Description Website Specialities Logo HQ.Street HQ.City HQ.State HQ.Country HQ.Postal GICS Sector GICS Industry
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Apr 3rd, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Apr 3rd, 2020 11:00AM Apr 3rd, 2020 11:00AM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Apr 2nd, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Apr 2nd, 2020 10:17AM Apr 2nd, 2020 10:17AM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Apr 1st, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Apr 1st, 2020 09:13AM Apr 1st, 2020 09:13AM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 31st, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 31st, 2020 01:29PM Mar 31st, 2020 01:29PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 30th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 30th, 2020 01:10PM Mar 30th, 2020 01:10PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 29th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 29th, 2020 02:35PM Mar 29th, 2020 02:35PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 28th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 28th, 2020 02:56PM Mar 28th, 2020 02:56PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 27th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 27th, 2020 02:01PM Mar 27th, 2020 02:01PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 26th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 26th, 2020 12:56PM Mar 26th, 2020 12:56PM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open
private:atelierdelaconcurrence-2 1559225 Mar 25th, 2020 12:00AM Atelier de la Concurrence 13 1.00 Open Education Management Mar 25th, 2020 08:49AM Mar 25th, 2020 08:49AM Das Institut für Wirtschaftsrecht der ZHAW School of Management and Law (http://www.sml.zhaw.ch/de/management/iwr) initiierte 2009 in Kooperation mit dem Centre de recherche sur la compétitivité der Universität Fribourg (www.unifr.ch/competitiveness) einen Tagungs-Zyklus zu Wettbewerbspolitik und Wettbewerbsrecht ein. Dieser Tagungs-Zyklus, den die ZHAW School of Management and Law mit verschiedenen Partnern weiterführt, hat sich seither etabliert. Die Ateliers de la Concurrence sind interdisziplinär konzipiert und werden zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt. Ziel des Tagungszyklus ist es, die Teilnehmenden in die Diskussion um aktuelle Kernthemen der Wettbewerbspolitik einzubeziehen und den Dialog zwischen Studierenden, Gästen und Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu fördern. Open

Request a demo to view additional historical data, and much more.

Make fast
queries

No longer rely on engineers to access data; build and share queries with intuitive tools, and derive insights in real time.

Bookmark queries with your team

Save and share custom queries using a private bookmarking feature, accessible to your whole team.

Be first to know with alerts

Scan data points across millions of companies and receive emails when relevant metrics cross critical thresholds.

Visualize data for quick insights

Create custom keyword-based word clouds, charts, and advanced visualizations to quickly analyze the data.

Map competitor locations

Analyze competitor presence and growth over time by overlaying store locations with the Nearby Competitor feature.